DIE LINKE. Wadgassen . Fraktion Die Linke. Wadgassen . DIE LINKE. Fraktion Bürgerinitiative Großgemeinde WadgasseN - DIELINKE.fraktion-buergerinitiative-wadgassen.dE . FBI-wadgassen.de . DIELINKE.FBI-wadgassen.de

 

DIE LINKE. Wadgassen auf Facebook

 

2018-02-22, 21:46:55

Wadgasser Rundschau. Danke an den Verlag!


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2018-02-14, 22:50:17

Politischer Aschermittwoch ein schöner Erfolg! Alle 155 Plätze waren belegt gewesen, insgesamt rund 170-180 GenossInnen vor Ort. Eine tolle Rede von Jochen Flackus und danach geselliges Beisammensein in kleiner Runde von rund 100 GenossInnen. Die Stimmung bestens, das Essen klasse.


DIE LINKE. Wadgassen added 11 new photos.
 

2018-02-14, 22:47:29

Unser neues Rollup wurde auf dem Politischen Aschermittwoch eingeweiht.


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2018-02-09, 02:22:04

Werbung!


 

2018-02-03, 23:35:07

Angedacht um die Mitglieder anderer OVs der Umgebung besser kennenzulernen. Wir würden uns über eine rege Beteiligung freuen.


 

2018-01-31, 20:33:20

Selbstredend unterstützt die Linke die Forderungen der #IGMetall!


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2018-01-30, 11:26:25

Am 14.2.2018 findet der politische Aschermittwoch erstmals in Wadgassen statt. Wir freuen uns!


 

2018-01-18, 23:34:35

Es wird wirklich Zeit, dass die deutlichsten Stellen ausgebessert werden.


 

2018-01-09, 00:23:29

Klares NEIN zur Grubenflutung!


DIE LINKE. Wadgassen shared Politikwechsel jetzt's post.
 

2018-01-08, 01:03:32




DIE LINKE. Wadgassen updated their cover photo.
 

2017-12-23, 20:06:59

Hauptsache es hält 😜🤪


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-12-22, 01:12:49

Besinnliche Tage, gudden Rutsch!


 

2017-12-22, 00:10:56

Wie immer: Danke an den Verlag!


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-12-21, 22:47:44

'Jetzt werden die Kommunen die höheren Gebühren verlangen, ohne dafür verantwortlich zu sein. Darauf wies in der Wadgasser Sitzung unter anderem Andreas Neumann (Linke) hin. Es sei der Gipfel, dass sich der EVS den Rohstoff auch noch bezahlen lasse, mit dem er Geld verdiene, unterstrichen Neumann und SPD-Fraktionschef Jürgen Fäh: Die Gebührensteigerung, „in Wadgassen liegt sie bei bis zu 300 Prozent, ist nicht unsere Entscheidung, wir haben sie dem EVS zu verdanken. Die Erhöhung ist nicht in Ordnung“.' - https://goo.gl/HXuXpg


 

2017-12-16, 13:34:15

So will Phelan Bahnstrecken reaktivieren :-))

https://www.facebook.com/VIPAutomobileUAE/videos/968918773259909/


Thomas Lutze shared a video to DIE LINKE. Wadgassen's timeline.
 

2017-12-16, 09:10:21




DIE LINKE. Wadgassen updated their cover photo.
 

2017-12-16, 09:10:05

Unser Weihnachtsinfostand 2017 😁 Inhalte und leckere Schokolade 😋 und cooles Bändchen 😎


DIE LINKE. Wadgassen added 13 new photos.
 

2017-12-15, 18:59:16

Bahnveranstaltung gut gelaufen. Danke an Thomas und alle Beteiligten.


DIE LINKE. Wadgassen added 19 new photos.
 

2017-12-14, 17:29:00

Nicht mehr mittragbar. EVS will Strom und Kunstdünger im geplanten Biomassezentrum verkaufen, der Rohstoff soll mit Preissteigerungen von 300-1200 Prozent durch die Bürger bezahlt werden. Nun zwar maßvolle Steigerung von nur 300 Prozent ab 250 Liter Grünschnitt. Das sehen wir aber nicht als befriedigend an, da noch viel zu viele Unklarheiten (u.a. weitere Preisentwicklung) bestehen. 3 Gegenstimmen, 3 Enthaltungen, da hätten wir uns mehr gewünscht. Nun gilt es wenigstens die Preisstabilität bei unter 250 Liter zu sichern und die Kostenexplosion insgesamt zu verhindern.


 

2017-12-14, 13:43:41

Antrag auf Umsetzung einer glyphosatfreien Gemeinde auch in Wadgassen: https://goo.gl/eny9aD und für Finanzrückstellungen in den kommenden Jahren für die Bist. Nicht, dass der Gemeindeslogan "die Schöne an der Bist" noch in "die Schöne am Drecksbach" umbenannt werden muss. Wir sind mit unserem Gewässer auf einem guten Weg, aber da geht gerade im Abschnitt Überherrn-Werbeln sicherlich noch einiges. Wir bleiben am Ball, auch 2018.


 

2017-12-13, 15:48:31

Die Geschäftsführer des EVS Jungmann (CDU) und Philipp (SPD) sichern sicherlich keine „Unterstützung“ für die Kommunen im Saarland zu, wie sie gegenüber der SZ behaupten (https://goo.gl/fLoces). Sie forcieren hingegen rein die Umsetzung der EVS-Grüngut-Konzeption. Diese sieht vor, dass der EVS nicht nur an der Abnahme, sondern auch an der Weiterverwendung verdienen wird. So sollen Strom und verkaufsfertiger Dünger aus dem Grüngut gewonnen werden. Gut für den EVS, schlecht für die Saarländer. Denn durch das BioMasseZentrum und die Monopolregelung im Bereich der Grünschnittentsorgung werden höhere örtliche Beiträge für die Grünschnittabgabe fast unausweichlich sein. Für den Aufbau eines neuen Monopolbereiches und den gleichzeitigen Wasserkopfausbau der EVS-Verwaltung darf also der Bürger wieder die Zeche zahlen. Und der EVS verdient mehrfach.
Die Abgabebeiträge für Grünschnitt steigen wohl ab 2018, obwohl das Biomassezentrum in Ensdorf erst 2021 in Probe- und irgendwann um 2022 in den Regelbetrieb gehen wird. Es geht also um eine Beitragserhöhung für eine Leistung, die der EVS noch gar nicht erbringen kann. #evs #echtverrücktessaarland
Als Linke lehnen wir diese EVS-Pläne grundsätzlich ab. Da aber der saarländische Landtag mit der „Lex Wadegotia“ schon ein klares Signal für die Umsetzung gesetzt hat, werden wir aber auf jeden Fall gegen Gebührenerhöhungen eintreten.
https://goo.gl/tAqi73


 

2017-12-13, 15:10:35

Die Geschäftsführer des EVS Jungmann (CDU) und Philipp (SPD) sichern sicherlich keine „Unterstützung“ für die Kommunen im Saarland zu, wie sie gegenüber der SZ behaupten (https://goo.gl/fLoces). Sie forcieren hingegen rein die Umsetzung der EVS-Grüngut-Konzeption. Diese sieht vor, dass der EVS nicht nur an der Abnahme, sondern auch an der Weiterverwendung verdienen wird. So sollen Strom und verkaufsfertiger Dünger aus dem Grüngut gewonnen werden. Gut für den EVS, schlecht für die Saarländer. Denn durch das BioMasseZentrum und die Monopolregelung im Bereich der Grünschnittentsorgung werden höhere örtliche Beiträge für die Grünschnittabgabe fast unausweichlich sein. Für den Aufbau eines neuen Monopolbereiches und den gleichzeitigen Wasserkopfausbau der EVS-Verwaltung darf also der Bürger wieder die Zeche zahlen. Und der EVS verdient mehrfach.
Die Abgabebeiträge für Grünschnitt steigen wohl ab 2018, obwohl das Biomassezentrum in Ensdorf erst 2021 in Probe- und irgendwann um 2022 in den Regelbetrieb gehen wird. Es geht also um eine Beitragserhöhung für eine Leistung, die der EVS noch gar nicht erbringen kann. #evs #echtverrücktessaarland

Als Linke lehnen wir diese EVS-Pläne grundsätzlich ab. Da aber der saarländische Landtag mit der „Lex Wadegotia“ schon ein klares Signal für die Umsetzung gesetzt hat, werden wir aber auf jeden Fall gegen Gebührenerhöhungen eintreten.
https://goo.gl/tAqi73


 

2017-12-12, 20:43:55

Chanukka sameach


 

2017-12-11, 15:35:23

Infokarten für unseren Weihnachtsstand sind da 😀


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-12-05, 02:37:56

Bevor wir es vergessen ;) Dann mal #volleStiefel, #Sockenweresklassischermag oder was auch sonst noch so befüllt werden kann 😎


 

2017-12-02, 12:59:58

Wadgasser Weihnachtsmarkt mit Mittelalter und mehr Ständen, aber ohne Wildtiere, super! Es geht doch 😀


DIE LINKE. Wadgassen added 29 new photos.
 

2017-12-02, 12:55:14

Weihnachtsstand


 

2017-12-01, 08:39:39

1.12 Welt-AIDS-Tag
Weltweit leben etwa 36,7 Millionen Menschen mit HIV. Rund 1,8 Millionen kamen 2016 dazu. Noch lange haben nicht alle Zugang zu den lebensnotwendigen Medikamenten. Und noch immer erleben Betroffene Ausgrenzung und Stigmatisierung. Am 1. Dezember findet deshalb jedes Jahr der Welt-AIDS-Tag statt. Ziel ist es, dafür zu sensibilisieren, wie wichtig ein Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung ist – und zu zeigen, dass wir alle positiv zusammen leben können.


 

2017-11-30, 20:57:59

Hier nun der korrekte Flyer. Wir haben die Veranstaltung auf 15.12.2017 verschieben müssen.

Ein Ausblick ;-) Politiktalk mit Thomas Lutze​ (MdB, DIE LINKE). Thema wie 2010/1, Bisttalbahn, aber auch ÖPNV allgemein.


 

2017-11-30, 15:07:17

Herzlichen Dank an den Verlag!


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-11-29, 13:09:38

Bouillon will höhere Eintrittspreise in Bädern – ich möchte bessere Minister – man bekommt nicht immer das, was man gerne möchte

Innenminister Klaus Bouillon (CDU) verlangt als Ausgleich für Mittel aus seinem zehn Millionen Förderprogramm zur Sanierung von Frei- und Hallenbädern sinkende Defizite. Die Folgen werden steigende Preise sein. Oder bekommt man es tatsächlich hin, dass Kommunen gemeinsam Bäder finanzieren werden? Die Begründung des Ministers ist simpel: für die Bäder sind die Kommunen verantwortlich. Seine weitere Ausführung gegenüber der SZ geradezu abenteuerlich. „Wir fördern als Landesregierung doch nicht Projekte, damit die Verschuldung noch höher wird.“, so die Bouillon der CDU Saar.

„Große Worte eines Mannes dessen Partei federführend an ruinösen Projekten wie dem 4. Pavillon gewesen ist. Große Worte aus der Partei, die immer mehr finanzielle Belastungen an die Kommunen abwälzt. Und sehr große Worte eines Ministers einer Großen Koalition, deren Minister gerne auf Stippvisite in den Kommunen vorbeischauen, pressewirksam Schecks überreichen und für Wählerstimmen werben, statt den Kommunen endlich wieder Luft zum Atmen zu lassen.“, so Andreas Neumann, stv. Vorsitzender DIE LINKE. Saar und Fraktionsvorsitzender DIE LINKE. Wadgassen FWG. „Es ist zynisch bis zum Abwinken, wenn man nun beim Freizeitspaß und sportlichem Ertüchtigungsangebot vor Ort die Preisschraube anzusetzen vorschreibt. Sollte Bouillon eine flächendeckende Finanzierung durch Nachbarkommunen vorschweben, hätte das zwingend in seinen Text mitreingehört. So ist es meines Erachtens eine Frechheit. Er sollte sich vielleicht dringend mal Gedanken darüber machen, wie man die entstandene finanzielle Last -durch Runterdelegieren von Verantwortlichkeiten auf die Kommunen- von den Kommunen wieder wegnimmt. Dann brauchen dieselben Kommunen auch nicht um Fördermittel zu betteln. Vor allem bleiben dann auch die Bäder-Eintrittspreise bezahlbar und stabil. Gerade als Gemeinderatsmitglied in Wadgassen, wo es Natur- und Hallenbad gibt, zeigt sich der Irrsinn einer solchen Forderung. Gelder für das Setzen von persönlichen Denkmälern haben die Verantwortlichen der Landesregierung; sogar für Fischzuchtanlagen sind zig Millionen Euro kein Problem. Aber für die öffentlichen Bäder muss man nun mit dem Rotstift rumfuchteln.“


 

2017-11-24, 11:35:42

25.11. - Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen


 

2017-11-21, 21:13:35

ACHTUNG! TERMINÄNDERUNG! 15.12.2017, statt 14.12.2017!!!!

Ein Ausblick ;-) Politiktalk mit Thomas Lutze (MdB, DIE LINKE). Thema wie 2010/1, Bisttalbahn, aber auch ÖPNV allgemein.


 

2017-11-21, 21:07:25

Ein Rückblick: Die Fraktion nutzte 2011 die Gelegenheit MdB Thomas Lutze, diesmal aber in seiner Funktion als verkehrspolitischem Sprecher der Landespartei, die Situation der alten Verbindungsstrecke Völklingen-Überherrn in Wadgassen zu zeigen und auf einige problematische Punkte bei einer möglichen Reaktivierung im Ort resp. innerhalb der Gemeinde hinzuweisen. Und nachzuhaken, welche Finanzierungsmittel abrufbar sein könnten. Gleichzeitig wurden aber auch positive Aspekte, die über den reinen Pendlerverkehr hinausgehen, im Vorfeld der Begehung eruiert und flossen ebenfalls in die Begehung / Diskussion mit ein. Alle Beteiligten kamen überein, dass ein in sich stimmiges, vorteilhaftes Konzept stehen muss, bevor ein entsprechender Antrag auch in Wadgassen gestellt werden kann.

Bilder: https://goo.gl/r7UgEP
Begehung 2012: https://goo.gl/5pxbhA
Begehung, Winter 2010: https://goo.gl/PXbGWY


DIE LINKE. Wadgassen is with Thomas Lutze.
 

2017-11-19, 11:47:27

Volkstrauertag 2017

Am Volkstrauertag gedenken wir den Opfern der Bürgerkriege, bewaffneten Konflikte und Kriegen der Vergangenheit, aber auch unserer Tage, den Opfern von Terrorismus, aber auch politischer Verfolgung, den Bundeswehrsoldaten und anderen Einsatzkräften, die im Auslandseinsatz ihr Leben verloren haben. Wir trauern mit allen, die Leid tragen um ihre Toten und teilen ihren Schmerz. Der Volkstrauertag ist ein wichtiger, ein mahnender Tag. Er soll vor Augen führen, dass bewaffnete Konflikte nur Zerstörung, Tod und Leid mit sich bringen. Die Erinnerung an die Kriegstoten und die Opfer der Gewaltherrschaft aller Nationen unterstreichen deutlich eine der linken Forderungen überhaupt: nie wieder Krieg.

Mehrere Mitglieder des Gemeindeverbandes DIE LINKE. Wadgassen sowie der Gemeinderatsfraktion DIE LINKE FWG nahmen an der zentralen Gedenkfeier teil. Zudem legte man am Ehrenmal - an der Pfarrkirche Maria Heimsuchung - Wadgassen
ein Blumenbouquet nieder. Der Gemeindeverband hat beschlossen dies in allen Gemeindeteilen, jährlich wechselnd, durchzuführen.


DIE LINKE. Wadgassen added 17 new photos.
 

2017-11-18, 15:14:49

So sieht also interkommunale Zusammenarbeit und Strukturentwicklung aus Sicht von Saarlouis aus. Interessant…

„Durch einen Vergleich mit dem Investor des Outlet-Centers in Wadgassen will die Stadt Saarlouis noch das Beste für sich und die Kaufmannschaft herausholen. Das hat der Stadtrat am Donnerstagabend einstimmig beschlossen. Was bereits im Bereich der alten Kristallerie Wadgassen entstanden sei, könne nicht mehr rückgängig gemacht werden, stellte die Verwaltung dar. Aber es sei möglich, eine weitere Entwicklung so weit wie möglich auszuschließen.“ (Quelle https://goo.gl/2dSxEJ)


 

2017-11-10, 10:24:48

Lichterfest? Sonne-Mond-und-Sterne-Fest? xxx-Fest?!?
Morgen, am 11.11. ist St. Martin.
Das wird da eigentlich gefeiert: https://goo.gl/AcVHVY - und nein, kein muslimischer oder sonstiger Verband hat sich je beschwert. Also lassen wir mal bitte ohne neue kreative Namen dieses traditionelle Brauchtum... ganz so wie es ist. Danke.

Und allen Kindern viel, viel Spaß!


 

2017-10-20, 19:33:41

Presse,WR


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-10-06, 15:52:42

Einweihung Gedenkstein 950-Jahre-Differten


DIE LINKE. Wadgassen added 7 new photos.
 

2017-10-01, 17:40:00

Reaktivierungsideen sind schon eine klasse Idee... hmmm Thomas, können moderne Züge eigentlich den Bocksprung? 😂😂😂


 

2017-09-24, 22:23:02

Einfach nur vielen, vielen Dank an alle WählerInnen!!!


 

2017-09-23, 15:16:49

Einweihung des neuen Feuerwehrgerätehauses


DIE LINKE. Wadgassen added 20 new photos.
 

2017-09-20, 21:54:29

Danke an den Verlag!


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-09-17, 16:02:11

Die Begehung am Sonntag, den 17.9.2017, umfasste neben dem Differter Friedhof auch den Wildpark. Den Friedhof wollte sich die Gemeinderatsfraktion DIE LINKE. FWG nach der erfolgten Bürgerfragestunde und den nun teils schon stattgefundenen Beratungen in den Ortsräten nochmals selbst in Augenschein nehmen. Denn die ersten Gespräche haben schon gezeigt, dass der angedachte Wandel zu Bestattungsgärten sicherlich noch Diskussionsbedarf mit sich bringt. Und die Behandlung im Gemeinderat wird nun auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.
Nach der Friedhofsbegehung war die Fraktion hocherfreut einen mehr als nur gut besuchten Wildpark erleben zu können, dessen Hüttenanlage wirklich in einem erstklassigen Zustand ist und wo man zu wirklich fairen Preisen eine gemütliche Zeit verbringen kann. Zu den Tieren konnte die Fraktion zwei Punkte festhalten. Sie sind äußert verfressen, dabei aber einfach mit Knuddelfaktor – vor allem natürlich der Nachwuchs. Und zum anderen, dass Frank Reinstädtler sich wirklich bestens um „seine“ Tiere kümmert. „Gesehen haben wir leider nur einen der beiden flugunfähigen Schwarzstörche, aber dieser hat sich ganz offensichtlich bestens eingelebt. Wir haben einen wunderschönen und gut genutzten Wildpark in Differten. Hier zu investieren kann kein Fehler sein. Dem ganzen Team vor Ort vielen Dank für ihr hervorragendes Engagement.“, so der Fraktionsvorsitzende Neumann.


DIE LINKE. Wadgassen added 67 new photos — at Wildpark Differten.
 

2017-09-12, 16:49:44

Die Planung also... Bestattungsgärten. Da müssen wir drüber reden und diskutieren.


DIE LINKE. Wadgassen added 9 new photos.
 

2017-09-12, 16:16:37

Neue Grabarten in der Gemeinde. Neugestaltung unserer Friedhöfe.


DIE LINKE. Wadgassen added 8 new photos.
 

2017-09-09, 14:59:34

Weiherfest #Wadgassen


DIE LINKE. Wadgassen added 11 new photos.
 

2017-09-09, 07:41:33

Stand Schaffhausen


DIE LINKE. Wadgassen added 30 new photos.
 

2017-09-06, 13:01:40

Wie stets ein Dankeschön an den Verlag!


DIE LINKE. Wadgassen added 3 new photos.
 

2017-08-27, 08:34:13

Also echt werte #SPD... DAS muss ja wohl nicht sein. Das Plakat unter dem Maas kam erst später dazu. Auch im Wahlkampf sollte man eine gewisse Form von gegenseitigem Respekt einhalten.


 

2017-08-26, 06:55:35

7:30 bis 9:00 Uhr, Brezelstand #Wadgassen - #Differten #btw2017 #btw2017saar #wirliebenwahlkampf


DIE LINKE. Wadgassen added 16 new photos.
 

2017-08-20, 17:59:44

Gerade wieder gelesen: eine neue Bisttalbahn muss her... dazu müsste man den Hostenbacher Bahnhof (siehe Foto) nur etwas herr... ups, neu bauen. Und ein paar Milliönchen -statt in einen sinnvollen ÖPNV und Soziales- in die Ertüchtig... den Neubau der Gleisanlage stecken....
Neue Bisttalbahn? Also es muss Wahlkampf sein. https://goo.gl/rtvyQn


 

2017-08-19, 09:48:08

Morgens geht da richtig was: 117 Werbepäckchen zwischen Barbrake und Fleischtheke in Wadgassen verteilt. 8 bis 9:30 Uhr. #btw #btw2017 #btw2017saar #wirliebenwahlkampf


DIE LINKE. Wadgassen added 20 new photos.
 

2017-08-17, 23:05:13

Plakatierung steht und nun auch die Großfläche. Nun muss die SPD nur noch den Unterschied zwischen erlaubten A1 und den teils aufgehangenen A0 realisieren - so FairPlay halt ;)


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-08-16, 18:57:35

#Differten, Roos ANNE'S ROSTWURST! Einfach gudd!


 

2017-08-16, 18:52:57

Super Standbetrieb in Wadgassen-Differten am 16.8.2017 - und 1a Essen von der Wurstbude!


DIE LINKE. Wadgassen added 31 new photos — in Differten, Saarland, Germany.
 

2017-08-13, 21:26:35

Nachtplakatierung fertig :-) Damit sind die Plakate des Gemeindeverbandes auf unsere schönen Gemeindeteile verteilt. Nun geht es weiter mit den Ständen! #btw2017saar #btw2017


DIE LINKE. Wadgassen added 5 new photos.
 

2017-08-12, 08:02:48

200 Flyer gingen weg. Standen wie immer super zwischen Barbrake und dem Fleischstand. 8:00-9:45 Uhr, ideale Zeit gewesen! :-) #wirliebenwahlkampf #btw #btw2017 #btw2017saar #btw2017wadgassen #wadgassen #wdg


DIE LINKE. Wadgassen added 27 new photos — with El Sch-Ki and Thomas Lutze in Wadgassen.
 

2017-08-11, 15:15:31

Werbung! #Differten - nächste Woche! KANDIDATENgrillen :-)


 

2017-08-10, 18:33:06

Neue Bisttalbahn? Also es muss Wahlkampf sein. https://goo.gl/rtvyQn


 

2017-08-04, 15:13:34

2. Stand und durch. #dmds


DIE LINKE. Wadgassen added 17 new photos.
 

2017-08-01, 23:15:32

Terminupdate! Gemeinsamer Stand mit Bus in Saarlouis musste umterminiert werden.


 

2017-07-31, 12:56:37

Und die ersten Termine für die BTW2017 stehen!


 

2017-07-29, 10:52:40

1. Wahlkampfstand in Wadgassen (Ort). Es war heiß, es war anstrengend. Aber wir hatten super viele Kontakte, tolle Gespräche und es hat auch viel Spaß gemacht. #btw2017 #btw2017saar #dielinke


DIE LINKE. Wadgassen added 25 new photos.
 

2017-07-28, 16:20:02

Wahlkampfmodus aktiv


DIE LINKE. Wadgassen added 6 new photos.
 

2017-07-21, 13:10:52

Viele gute Themen für die #Bundestagswahl2017 #btw2017saar #btw2017 #dielinke


DIE LINKE. Wadgassen added 8 new photos.
 

2017-07-07, 10:29:56

Und wieder geht unser Dank für die großzügige Berichterstattung an den Verlag.

Nächste Bürgersprechstunde
Am 11. Juli 2017, von 11-13 Uhr, wird die nächste Bürgersprechstunde der Linksfraktion im Gemeinderat Wadgassen FWG in der für die Fraktionssitzungen ansonsten üblichen Lokalität - CSW Neubau, Treppenstraße 13, Wadgassen (Ort) - angeboten. Die Fraktion bittet um eine kurze Ankündigung an 0177 6436918 im Vorfeld, damit auch wirklich Einzelgespräche garantiert werden können.

Gemeinsam zum Debattentag des fds_Saar
Am 12. Juli 2017, ab 18 Uhr, findet in der B9 in Neunkirchen (Bahnhofstraße 9) der Debattentag des Forums demokratischer Sozialismus (fds_Saar) Landesverband Saar statt. Behandelt werden mehrere politische Themen rund um das Bundeswahlprogramm. Die Umterminierung auf diesen Termin wurde notwendig, da das fds_Saar dem Wunsch der LAG ChristInnen Saar entsprochen hat, die religionspolitischen Themenpunkte mitzubehandeln. Mitfahrmöglichkeiten werden in begrenztem Umfang geboten. Bitte einfach bei der Fraktion melden. Mehr Infos zeitnah auf www.dielinke.grossgemeinde-wadgassen.de und www.fds-saar.de.

Vorstandssitzung DIE LINKE. Wadgassen
Die nächste Vorstandssitzung wird am Donnerstag, den 20. Juli 2017, im Bürgerhof Wadgassen um 19 Uhr stattfinden. Als Themenpunkte stehen bislang die Berichte über die letzten Begehungen, erhaltene Auskünfte bzgl. der Nebenstraßensituationen in der Gemeinde und natürlich der Bundestagswahlkampf auf der Tagesordnung. Die Tagesordnung kann man zeitnah auch online auf www.dielinke.grossgemeinde-wadgassen.de nachlesen.

Tolle Events trotz des Wetters
An diesem Wochenende hätte es Petrus mit dem Fest der Roten Engel in Differten, dem Biergarten/der Kirmes in Wadgassen und auch dem CSD einfach etwas besser meinen können. Dennoch gelungene Events mit viel Engagement der Betreiber. Bilder der Veranstaltungen auf www.dielinke.grossgemeinde-wadgassen.de im Galeriebereich.

Änderung der Fraktionszusammensetzung
Auf der letzten Fraktionssitzung „DIE LINKE. im Gemeinderat FWG“ wurde – neben der üblichen Beratungen mehrerer Antragsthemen der kommenden Wochen – die interne Struktur neu festgelegt. Die Fraktion setzt sich ab sofort wie folgt zusammen: Fraktionsvorsitzender Dr. Andreas Neumann (DIE LINKE), stv. Vorsitzender Georg Spies (FWG) und das Fraktionsmitglied Erika Neumann (DIE LINKE). „Die Fraktion bedankt sich bei der langjährigen Vorsitzenden für die großartige Arbeit. Dem Wunsch nach mehr terminlicher Flexibilität haben wir gerne entsprochen und freuen uns auf weitere Jahre der guten Zusammenarbeit bei nun leicht verteilter Arbeitslast.“

Sommerfest 2017
Am Samstag, 1. Juli 2017, veranstaltet DIE LINKE. Fraktion im Landtag des Saarlandes ihr traditionelles Sommerfest. Die Chance sich mit anderen Ortsverbänden auszutauschen, ließ sich die Fraktion auch dieses Mal nicht nehmen.


DIE LINKE. Wadgassen added 3 new photos.
 

2017-07-02, 18:57:59

Klar war der GV vor Ort gewesen! #dmds Alle Bilder in besserer Qualität auf https://goo.gl/ezSXZu


DIE LINKE. Wadgassen added 181 new photos — with Norbert Hennig in Saarbrücken.
 

2017-07-01, 20:04:15

Nope. Das Wetter wollte am 1.7. einfach nicht mitspielen. Also hoffen wir auf einen sonnigen Sonntag!


DIE LINKE. Wadgassen added 6 new photos.
 

2017-07-01, 20:02:38

Klar waren wir nach der Wahl in Merzig auch dort vor Ort.


DIE LINKE. Wadgassen added 22 new photos — at Burbacher Waldweiher.
 

2017-07-01, 20:00:29

Petrus hätte es mit den #RotenEngeln in #Differten doch etwas besser meinen können. Die haben wieder viel Mühe in das Fest gesteckt. Also, Regen aus, Wärme an. Haben die sich redlich verdient!


DIE LINKE. Wadgassen added 7 new photos.
 

2017-06-28, 12:46:13

Grünschnitt kostpflichtig und steigende Preise, wiederkehrende Straßenausbaubeiträge, Wassercents mit Richtung Wassereuro - was kommt wohl noch alles?!? #esreicht! https://goo.gl/A6nZwy


 

2017-06-13, 12:41:07

Super Reaktionszeit! Trotz der Betreuung von insg. 24 Spielplätzen und 3 Bolzplätzen wurde uns heute der erfasste Mängelbericht für den Spielplatz Abteihof-Richtung Schwimmbad- angekündigt. Vor-Ort-Aufnahme ist schon erfolgt, jetzt ab damit in die Abarbeitungsschlange.


 

2017-06-06, 14:32:10

Nope. Wir geben uns als Fraktion nicht geschlagen. Antrag bzgl. Schaustellern mit Wildtieren: https://goo.gl/rfYmdT / Anlage: https://goo.gl/HDaqGm


 

2017-06-05, 20:22:31

Anfrage bzgl. Kinderspielplatz zwischen Abteihof und Freibad gestellt. Da wären einige Instandsetzungen angeraten.


 

2017-06-03, 22:23:49

Auf der Fraktionssitzung „DIE LINKE. im Gemeinderat FWG“ am 3. Juni 2017 wurde – neben der üblichen Beratungen mehrerer Antragsthemen der kommenden Wochen – die interne Struktur neu festgelegt. Die Fraktion setzt sich ab sofort wie folgt zusammen: Fraktionsvorsitzender Dr. Andreas Neumann (DIE LINKE), stv. Vorsitzender Georg Spies (FWG) und das Fraktionsmitglied Erika Neumann (DIE LINKE).
„Die Fraktion bedankt sich bei der langjährigen Vorsitzenden für die großartige Arbeit. Dem Wunsch nach mehr terminlicher Flexibilität haben wir gerne entsprochen und freuen uns auf weitere Jahre der guten Zusammenarbeit bei leicht verteilter Arbeitslast.“


 

2017-05-23, 16:42:22

Schulbuchbeschaffung 55.400 Euro ging durch. Gut so.


 

2017-05-10, 17:50:10

WR 19/2017,S.32 - Mal ein Beitrag mit politischen Inhalten zur Listenaufstellung #BTW2017: Lutze und Neumann führen die Saarlinke in die Bundestagswahl 2017

Auf der Mitgliederversammlung am 7. Mai 2017 in Saarbrücken-Klarenthal entschieden sich von ca. 550 anwesenden Genossen 317 (57,32 Prozent) für den bisherigen Amtsinhaber Thomas Lutze als Spitzenkandidat für die Bundestagsliste und -wahl 2017. Er setzte sich deutlich gegen den Landtagsfraktionsmitarbeiter Bard und die Ex-Landtagsabgeordnete Kugler durch. Auf Platz 2 der Landesliste wurde Andrea Neumann gewählt, die als langjährige Kreisvorsitzende Neunkirchen und Mitglied des Landesvorstandes Saar viel politische Erfahrung mitbringt.
„Wir schicken mit den beiden Spitzenkandidaten viel politische Erfahrung und Verlässlichkeit ins Rennen. Eine Einschätzung, die von der überwältigenden Mehrheit der rund 30 anwesenden Genossen des Gemeindeverbandes Wadgassen geteilt wurde und wird. Jetzt gilt es einen engagierten Wahlkampf zu liefern. Dazu sind wir, wie auch bei den zurückliegenden Landtagswahlen bereit. Und mit Hinblick auf einen SZ-Beitrag kann ich nur feststellen, dass der einzige Geschmack, den man wahrnehmen kann, eine basisorientierte Aufbruchsstimmung ist, und dass die Partei bei der anstehenden Wahl die realistische Chance hat, sich als linke, sozialistische Alternative zum neoliberalen Einheitsbrei darzustellen. Dafür werden wir uns einsetzen.“, so Andreas Neumann, Landesgeschäftsführer und Vorsitzender des Gemeindeverbandes Wadgassen.


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-05-10, 17:49:31

Nächste Bürgersprechstunde
Am 16. Mai 2017, von 11-13 Uhr, wird die nächste Bürgersprechstunde der Linksfraktion im Gemeinderat Wadgassen FWG in der für die Fraktionssitzungen ansonsten üblichen Lokalität - CSW Neubau, Treppenstraße 13, Wadgassen (Ort) - angeboten. Die Fraktion bittet um eine kurze Ankündigung an 0177 6436918 im Vorfeld, damit auch wirklich Einzelgespräche garantiert werden können.

Vorstandssitzung DIE LINKE. Wadgassen
Die nächste Vorstandssitzung wird am Donnerstag, den 18. Mai 2017, im Bürgerhof Wadgassen um 19 Uhr stattfinden. Als Themenpunkte stehen bislang die Berichte über die letzten Begehungen, die Anfrage bzgl. Nebenstraßensituationen in der Gemeinde und natürlich der Bundestagswahlkampf auf der Tagesordnung. Die Tagesordnung kann man zeitnah auch online auf www.dielinke.grossgemeinde-wadgassen.de nachlesen.


 

2017-04-14, 09:16:12

Frohe Ostern!


 

2017-03-28, 06:19:35

Ein ordentliches Ergebnis erreicht – DIE LINKE bleibt im saarländischen Landtag drittstärkste Kraft
Rund das Vierfache der Nachbarbundesländer wurde mit beachtlichen 12,9 Prozent erreicht, DIE LINKE ist wieder die drittstärkste Kraft mit einem zweistelligen Ergebnis geworden. Und dies in einem Wahlkampf, wo es thematisch fast nur noch um die Grande Dame an der Spitze in der öffentlichen Wahrnehmung ging: Annegret Kramp-Karrenbauer oder Anke Rehlinger. „Der Schulzzug entpuppt sich schon in einem frühen Stadium als regionale Tingelbahn. Nur 29,6 Prozent statt den angepeilten 33-35 Prozent aus den Umfragen, die die Grundlage für einen Rot-Rot-Ansatz darstellten.

DIE LINKE lag lange in den Umfragen um die 12 Prozent, wir erreichten aber beinahe 13 Prozent. Unsere Aufgaben für Rot-Rot und einen dringend notwendigen Politikwechsel haben wir gemacht und eingelöst. Der Wahlkampf wurde solide geplant und engagiert vor Ort geführt. Und das mit Mitgliederzahlen und Budgets, die einfach nicht an die der beiden großen Saar-Parteien heranreichen. Hierfür allen Aktiven ein großes Lob und Dankeschön. Für den absolut notwendigen Politikwechsel auf Bundesebene muss die SPD aber jetzt die Regionalbahn zum ICE Martin Schulz upgraden und das schnell.“, so der Landesgeschäftsführer Andreas Neumann.

Und weiter: „Nach dem Ausscheiden der Grünen können wir aber zumindest Frau Simone Peter beruhigen. Mit der Linken werden Themen wie Ökologie, Gerechtigkeit und Weltoffenheit sicherlich auch weiterhin eine laute Stimme im Landtag besitzen: DIE LINKE!“. - https://goo.gl/KQh1uY


 

2017-03-20, 16:20:29

So, nun noch ein Stand, dann ist der GV durch ;) Heute noch 250 Einstecker verteilt, nachher oder morgen noch die letzten 250. Insgesamt dann 8 Stände inkl. Taschen-Verteil-Aktionen, 2 Standhilfen außerhalb der Gemeinde, 3 Kneipentouren (größere), eine "Kneipennahversorgung" direkt neben unserem Stand im Ort, 1 Haupt-/3 Nachplakatierungen, bin stolz auf unseren GV!


 

2017-03-15, 15:55:32

Gestern mal die Saarlouiser Genossen im Bereich Kneipenwahlkampf unterstützt.


DIE LINKE. Wadgassen added 10 new photos.
 

2017-03-14, 12:55:28

Impressionen einer sonnigen Plakatierungsrunde; insg. wieder 5-6 zerstörte Plakate ersetzt und ein paar Neue dazugemacht. Mal schauen, wie lange die jetzt hängen. Auch bei anderer politischen Meinung... vielleicht kann man sich mal überlegen, dass diese Teile ehrenamtlich aufgehangen werden und es einfach nur fair wäre, sie nicht zu zerstören/zerschneiden oder abzureißen. Danke.


DIE LINKE. Wadgassen added 6 new photos.
 

2017-03-12, 19:05:07

#Kneipen-WAHLKAMPF-Tour #LTW2017 die 2. Und ja, das Weizen ist alkoholfrei. Wir haben noch einige Stationen vor uns heute Abend. Voll motiviert bei der Verteilung der Postkarten und Feuerzeuge. Hier #AladinShishaLounge in Hostenbach. Nächster Halt: Differten und Saarlouis.


DIE LINKE. Wadgassen added 7 new photos.
 

2017-03-12, 17:24:31

Gerade den Antrag rausgeschickt diesen Vandalismus zu beseitigen. Und nur für die Mal-Spackos: der Buchstabe F steht für das Wort "für" und muss KLEINGESCHRIEBEN werden... also echt, wenigstens seinen Namen sollte man schreiben können.


 

2017-03-11, 10:56:10

Stand 11.3


DIE LINKE. Wadgassen added 14 new photos.
 

2017-03-08, 22:48:02

Wdg Rundschau 10/2017, S39f. - Danke an den Verlag
Nächste Bürgersprechstunde: Am 14. März 2017, von 11-13 Uhr, wird die nächste Bürgersprechstunde der Linksfraktion im Gemeinderat Wadgassen FWG in der für die Fraktionssitzungen ansonsten üblichen Lokalität - CSW Neubau, Treppenstraße 13, Wadgassen (Ort) - angeboten. Die Fraktion bittet um eine kurze Ankündigung an 0177 6436918 im Vorfeld, damit auch wirklich Einzelgespräche garantiert werden können.

Vorstandssitzung DIE LINKE. Wadgassen: Die nächste Vorstandssitzung wird am Mittwoch, den 15. März 2017, im Bürgerhof Wadgassen um 19 Uhr stattfinden. Neben den schon benannten Themenpunkten, die man auch online auf www.dielinke.grossgemeinde-wadgassen.de nachlesen kann, werden die Punkte Rückmeldungen von den Ständebetrieben und weitere Terminierungen sowie Stand Landtagswahlkampf 2017 behandelt werden.

Treffen mit stv. britischem Botschafter: Am Freitag, den 3. März 2017, kam der stellvertretende britische Botschafter, Nick Pickard, nach Saarbrücken um sich u.a. über diverse Themen – so den Wahlkampf im Saarland, die Positionierung der Bundes- und Landes-Linken zu den unterschiedlichen Themen der Innen- und Außenpolitik – auszutauschen und sich über die kommunale Aufstellung/Positionierung der Linken zu informieren. In angenehmer Runde traf sich der Botschafter im Regionalbüro des saarländischen Bundestagsabgeordneten Thomas Lutze mit dem Landesgeschäftsführer und GV Vorsitzenden Wadgassen Andreas Neumann und Thomas Lutze in seinen Funktionen als Landesschatzmeister und OV Vorsitzender St. Johann. Aus der angedachten einen Stunde wurden zum Schluss etwas mehr als zwei Stunden. Gerade die Verbindung Bundes- und Landesebene durch Thomas Lutze einerseits und die seit Studienzeiten bestehende Affinität des Landesgeschäftsführers zu Großbritannien andererseits, sorgten für belebende Gesprächsimpulse. Bei Themenkomplexen wie Papst Franziskus oder die sehr spezielle Rolle der britischen Königsfamilie im Gefüge Großbritanniens fand der Botschafter die Ausführungen sichtlich positiv überraschend. Fehlen durften aber natürlich Punkte wie die Entwicklung des Rechtspopulismus, die Flüchtlingsthematik, der Brexit uvm. nicht. Es war ein äußerst spannendes und breites Gesprächsfeld, das hier bearbeitet wurde. Zum Abschied bekam Botschafter Pickard noch einen typisch saarländischen Gegenstand zum Geschenk: einen alten Becker-Brauerei-Krug mit Zinndeckel aus den Beständen der academia wadegotia.

Rückblick - GV DIE LINKE. Wadgassen bei der Diskussion mit Bodo Ramelow: Wenn der Gast des Abends im Schlosskeller, Saarbrücken, Bodo Ramelow heißt, dann kommt ein starker Politiker, auf den man sich vor allem als Moderator gut vorbereiten sollte. Pragmatisch, faktenorientiert, mit vollem Engagement bei ‚seinen Themen‘, in den anderen dennoch mehr als nur fit. Und damit sind nicht nur die Alltagsthemen als Ministerpräsident gemeint. Seine eigene Meinung energisch vertretend, dabei stets die themen-/fakten- und basisorientierte Ausgangsbasis betonend, war es für die Zuschauer spannend zu erfahren, was sich alles in Thüringen bewegt und verbessert hat. Multiplikatoren und basisorientierte Ansätze machen sich sichtlich bemerkbar, ein pragmatischer – da in Notsituationen tatsächlich erreichbarer Ministerpräsident – scheint ein echter Gewinn vor Ort zu sein. Dabei betont er, dass er keiner Linksregierung vorsteht, sondern einer Koalition. Dass er keine Machtbasis innehat, sehr wohl aber eine gestalterisch-machtvolle Position. Die Rahmen bilden die Gesetze, die Revolution sollte im Kopf stattfinden, man sollte jeden Tag darum bemüht sein, sein gutes Recht auch tatsächlich einzufordern, seine Meinung zu äußern. Ein bekennender Christ und Linker – dass dies keinen Widerspruch darstellt, führte er schön an den Stellen des Alten Testamentes aus, dass nach 7 Jahren ein Schuldenerlass zu erfolgen hat und seine rhetorische Frage ins Plenum, was wohl die Deutsche Bank von sowas wohl halten würde. Es war ein spannender und hochinteressanter Abend. Und ein Politiker, der souverän und dennoch greifbar blieb. Alle Bilder auf www.dielinke.grossgemeinde-wadgassen.de.

Unsere Kandidatin vor Ort: Ob politischer Aschermittwoch oder Standbetrieb – die Wadgasser Vertreterin auf der Wahlkreisliste Saarlouis, Elvira Schwebius-Kiefer, kann man überall antreffen. So auch bei dem nächsten Standbetrieb in Wadgassen (Ort) am 8.3.2017.


DIE LINKE. Wadgassen added 5 new photos — with Michaela Both and 2 others.
 

2017-03-04, 11:04:24

Standbetrieb Wadgassen (Ort) am 4.3.2017


DIE LINKE. Wadgassen added 11 new photos.
 

2017-03-01, 18:20:32

Politischer Aschermittwoch


DIE LINKE. Wadgassen added 7 new photos.
 

2017-02-25, 15:30:25

25.2.2017, dann mal Taschenwahlkampf statt Standbetrieb. 11:30 bis16:20 Uhr in der Gemeinde on Tour gewesen. Elvira wurde aus dem Sac... der Tasche gelassen ;-) Hier bei der Nachfüllaktion, bevor es bei schönste Wetter nochmal Richtung Outlett ging :-)


DIE LINKE. Wadgassen added 7 new photos.
 

2017-02-20, 12:18:35

Klare Aussage.


 

2017-02-18, 11:53:15

Großplakate Wadgassen


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-02-18, 11:27:03

Stand Wadgassen durch


DIE LINKE. Wadgassen added 23 new photos.
 

2017-02-12, 15:40:19

Einige Schnappschüsse der Plakatierungsaktion. Themen: Gegen Windräder im Wald und Kitas + Schulessen kostenfrei


DIE LINKE. Wadgassen added 11 new photos.
 

2017-02-12, 01:08:32

Wir haben Plakate


DIE LINKE. Wadgassen added 9 new photos.
 

2017-02-10, 16:36:44

Heute, Vorbesprechung LTW2017 mit stylisher Ankündigung.


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-02-10, 16:34:24

Picobello 2017 – geht auch ganz ohne EVS
Auch 2017 wird die Wadgasser Linke wieder eigene „Picobello“-Termine umsetzen. Nach dem Austritt aus dem EVS, den die Linke von Anfang mit beantragte und befürwortete, sieht die Linke keinen Bedarf an einem offiziellen EVS-Termin teilzunehmen, sehr wohl aber an der Beseitigung des Mülls. Vor allem aus wertvollen Naturzonen unserer Gemeinde. Am 3. und 5. März 2017 wird wieder das Gebiet der Hostenbacher Aue und das Verbindungsstück Wadgassen-Werbeln entmüllt werden. „In den letzten Jahren kamen wir auf durchschnittlich 7 Müllsäcke, die wir danach ordentlich entsorgten. Es wäre schön, wenn wir diesmal positiv überrascht würden. Ist es wirklich so schwierig nach einem Besuch der Hostenbacher Aue seinen Dreck wieder mitzunehmen und zu entsorgen? Man genießt eine wunderschöne Natur, warum gönnt man diese Momente den Nachfolgenden nicht…“.


 

2017-02-10, 16:31:40

Danke an den Verlag!
BI-Wanderung - Am 5. Februar 2017 fand die Wanderung der Bürgerinitiative zur Rettung des Wadgasser Waldes vor dem Überherrner Windpark statt. Bürgermeister Greiber, MdL Ensch-Engel und Oliver Luksic waren angekündigt gewesen. Die Teilnahme von Christa Müller hingegen hat die anwesenden Mitglieder des Gemeindeverbandes DIE LINKE. Wadgassen positiv überrascht. Dieser wurde durch den Vorsitzenden Andreas Neumann und die stv. Vorsitzende Elvira Schwebius-Kiefer vor Ort vertreten. „Bis 2018 dürften die Pläne, die tiefe Einschnitte in unseren Wald mit sich bringen würden, sowieso auf Eis liegen. Das bleibende Engagement der Bürgerinitiative ist aber wichtig und auf jeden Fall unterstützenswert. Beschämend ist aus unserer Sicht das Verhalten des Überherrner Rates mit Hinblick auf die vielgepriesene interkommunale Zusammenarbeit. Hier ist ein Paradebeispiel, wie Gemeinsamkeit durch Alleinnutzen ersetzt wird. Schade.“ Alle Bilder auf der Website im Galeriebereich. www.dielinke.grossgemeinde-wadgassen.de

Vorstandssitzung DIE LINKE. Wadgassen
Die nächste Vorstandssitzung wird am Mittwoch, den 15. März 2017, im Bürgerhof Wadgassen um 19 Uhr stattfinden. Auf der Themenliste stehen bislang: Biosphäre Wadgassen - mit Schwerpunkten Hostenbacher Aue, Bist, Gewässer und Windrad – sowie die Straßeninstandssetzungsmaßnahmen, das Fahrradwegekonzept und der Landtagswahlkampf.

Nächste Bürgersprechstunde
Am 21. Februar 2017, von 11-13 Uhr, wird die nächste Bürgersprechstunde der Linksfraktion im Gemeinderat Wadgassen FWG in der für die Fraktionssitzungen ansonsten üblichen Lokalität - CSW Neubau, Treppenstraße 13, Wadgassen (Ort) - angeboten. Die Fraktion bittet um eine kurze Ankündigung an 0177 6436918 im Vorfeld, damit auch wirklich Einzelgespräche garantiert werden können.

Picobello 2017 – geht auch ganz ohne EVS
Auch 2017 wird die Wadgasser Linke wieder eigene „Picobello“-Termine umsetzen. Nach dem Austritt aus dem EVS, den die Linke von Anfang mit beantragte und befürwortete, sieht die Linke keinen Bedarf an einem offiziellen EVS-Termin teilzunehmen, sehr wohl aber an der Beseitigung des Mülls. Vor allem aus wertvollen Naturzonen unserer Gemeinde. Am 3. und 5. März 2017 wird wieder das Gebiet der Hostenbacher Aue und das Verbindungsstück Wadgassen-Werbeln entmüllt werden. „In den letzten Jahren kamen wir auf durchschnittlich 7 Müllsäcke, die wir danach ordentlich entsorgten. Es wäre schön, wenn wir diesmal positiv überrascht würden. Ist es wirklich so schwierig nach einem Besuch der Hostenbacher Aue seinen Dreck wieder mitzunehmen und zu entsorgen? Man genießt eine wunderschöne Natur, warum gönnt man diese Momente den Nachfolgenden nicht…“.


DIE LINKE. Wadgassen added 2 new photos.
 

2017-02-07, 21:45:52

Die #Gemeinde #Wadgassen bekommt also 267.067 Euro für die Instandsetzung des Straßennetzes ohne Eigenbeteiligung. Also das freut uns schon und dennoch stellt sich die alte Frage: #jasinddennschonwiederwahlen...


 

 

alle 100 Artikel aus dem Fraktions twitter/fb-Mix

 

 

 

| Seitenanfang

 
   


 
   
Seitenabrufe: 633701  seit dem 06. Oktober 2009 ( PageID: 628886).